© 2018 by CABOS Kaffeevollautomatenservice | Marco Bonaposta | Dorfstraße 36 | 53797 Lohmar-Krahwinkel | info@cabos-service.de

  • Schwarz Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • xing-logo

WARTUNG & PFLEGE

Warten und pflegen von Kaffeevollautomaten

Die regelmäßige Wartung und Pflege Ihres Kaffeevollautomaten ist vielleicht lästig, bringt Ihnen und Ihrer Maschine aber nur Vorteile.

 

Optimalen Kaffeegenuss erleben Sie, wenn alle Faktoren stimmen: Sie besitzen eine professionelle Kaffeemaschine, benutzen ausschließlich ausgewählte Kaffeesorten und haben Zeit einen schmackhaften Kaffee zu geniessen.

 

Doch trotzdem schmeckt der Kaffee
manchmal irgendwie ranzig?

 

Das kann unter Umständen an mangelnder Maschinenpflege bzw. zu seltener Reinigung und Wartung liegen. Doch nicht nur auf den Geschmack kann sich ein Reinigungs- und Pflegedefizit negativ auswirken, sondern auch auf die Lebensdauer der Kaffeemaschine selbst. Kaffeegeschmack und Haltbarkeit der Maschine – zwei gute Gründe also, sich einmal ausgiebiger dem Thema „Wartung und Pflege“ zuzuwenden.

 

Warum eine professionelle Wartung
so wichtig ist?

 

Kaffee besteht unter anderem aus Fetten, so genannten Kaffeeölen. Beim Röstvorgang treten diese Kaffeeöle an die Bohnenoberfläche, die sich dann beim Brühvorgang lösen und sich in der Maschine ablagern. Diese Öle hinterlassen nicht nur in Brühgruppen, an Mahlsscheiben sondern auch in Bohnenbehältern und Kaffeemühlen unhygienische Rückstände.

 

Heißes Wasser allein vermag diese Öle leider nicht zu lösen, dafür werden spezielle Reinigungsmittel benötigt. Ohne diese Reinigungsmittel bleiben die Kaffeerückstände haften, werden ranzig und es bilden sich Bakterien, die sich wiederum negativ auf Geschmack, Geruch und Aussehen des Kaffees auswirken. Auch verstopfen die Kaffeerückstände Filter und Ventile. Die Durchlaufzeiten erhöhen sich, im schlimmsten Fall droht Ihrer Maschine ein Totalausfall.

Neben den Kaffeerückständen sind Kalkablagerungen Gift für Ihre Maschine. Durch Kalkablagerungen kommt es zu längeren Brühzeiten bei vermindeter Brühtemperatur und dadurch zu erhöhtem Energieverbrauch.

Besonderes Augenmerk sollten Sie auch auf die Milch führenden Maschinenteile richten. Milchreste an den Aufschäumdüsen oder in Behältern und Schläuchen sehen nicht nur unappetitlich aus, sondern sie verkeimen auch sehr schnell, wenn man sie nicht gründlich reinigt.

 

Lassen Sie deshalb jetzt Ihren Kaffeevollautomaten professionell
warten und pflegen!

 

Beim Pflegecheck werden die technischen Funktionen überprüft, bewegliche Teile gesäubert und geschmiert, Verschleißdichtungen erneuert und das Gerät gründlich entkalkt. Es ist zu empfehlen, einen Pflegecheck einmal jährlich durchführen zu lassen.

 

Wenn Sie sich um die Wartung und Reinigung Ihrer Geräte nicht selbst kümmern möchten übernehme ich diesen Service gerne für Sie.

 

Preis: ab 79,90 € inkl. MWSt.

 

Folgende Leistungen sind enthalten:
• Entkalkung
• Austausch der vom Hersteller empfohlenen
  Dichtungen
• Reinigung & Nachfetten der Brühgruppe
• Überprüfung und Justage der Kaffeemühle
• Visuelle Überprüfung des Geräteinnenraums
• Allgemeine Innen-/ und Außenreinigung

 

Noch Fragen?
Hotline 0157 - 37 795 483
e-mail: info@cabos-service.de